Tippgeber


Sie kennen jemanden, der eine Immobilie verkaufen oder vermieten möchte?

Jeder kennt in der Familie, im Freundeskreis, im Bekanntenkreis, im Job, oder Verein etc. einen potenziellen Immobilienverkäufer. Ob sofort oder in naher Zukunft kann sich dieser Tipp für Sie auszahlen. Tippgeber erhalten von uns nach einer erfolgreichen Vermittlung bares Geld!

Sie möchten gerne mit minimalem Aufwand etwas dazu verdienen? Werden Sie Tipp-Geber für Immobilien. Sie haben keinerlei Verpflichtungen. Nur Chancen!

Damit die Tippgeberprovision gerechtfertigt ist, muss es sich um einen „echten“ Tipp für uns handeln. Wenn die Voraussetzungen gewährleistet sind, bekommen Sie als Tippgeber im Anschluss des Verkaufs bzw. der Vermietung eine Provision in Höhe von 10% der Maklerprovision, die wir erhalten.

So sieht ein „echter“ Tipp aus

  • Das Immobilienobjekt ist uns noch nicht bekannt.
  • Die Immobilie wird noch nicht öffentlich zum Verkauf bzw. zur Vermietung angeboten.
  • Sie können als Tippgeber mit dem Eigentümer der Immobilien bekannt, vielleicht befreundet oder sogar verwandt sein. Das ist in Ordnung.
 
1

Schritt 1

Sie kennen jemanden, der eine Immobilie verkaufen oder vermieten möchte und informieren uns hierüber.
2

Schritt 2

Sie geben uns den Kontakt zu Ihrem Vermieter der Eigentümer des Hauses ist.
3

Schritt 3

Wir setzen uns umgehend mit dieser Person in Verbindung und fragen an und besprechen das weitere Vorgehen und schließen den Maklervertrag ab.
4

Schritt 4

Sobald die Immobilie verkauft bzw. vermietet ist, bedanken wir uns bei Ihnen mit der vereinbarten Tippgeberprovision.